aktuelle Projekte

- Langzeitprojekt des Theater FreiBlick in der JVA Heinsberg ab Herbst 2020

- Theater in der JVA Heinsberg startet ins dritte Jahr

- weitere Kooperationsprojekte in Planung

 

bisherige JVA-Projekte

- JVA Heinsberg

- JVA Ravensburg

- JVA Singen

 

- Theater FreiBlick auf den Seiten von "Knastkultur NRW", Bericht Knastkulturwoche

- "Knastkultur NRW" berichtet über die erfolgreiche Schreibwerkstatt inklusive Aufführung 2020

Kurzbericht der JVA Heinsberg


"Im Herbst 2019 haben die Künstlerinnen und Projektleiterinnen, Katrin Schneckenburger und Sylvia Seminara (beide ausgebildete Theaterpädagoginnen BuT®) in der JVA Heinsberg theaterpädagogisch gearbeitet. Sie führten zunächst Schnupperworkshops mit verschiedenen Gruppen von Inhaftierten durch.

Im November 2019 waren sie dann für ein Intensivprojekt mehrere Stunden täglich für Proben vor Ort in der JVA. Diese Proben mündeten in einer erfolgreichen und von Mitspielenden, Publikum, Pfarrer und Anstaltsleitung gleichermaßen positiv bewerteten Aufführung im Rahmen der Knastkulturwoche. Das Projektteam hat unter dem Titel „Das Casting“ an einer Szenencollage mit den unterschiedlichsten Genrebeiträgen mittels zahlreicher theaterpädagogischer Methoden theatralisch experimentiert: von Rap und Improvisationen bis Rilke und Shakespeare war alles dabei.

Die jungen Männer waren sehr dankbar für diesen Ausflug in die darstellende Kunst, der ihnen einiges abverlangte, sie aber auch neue Seiten an sich und anderen entdecken ließ."